Wellnessurlaub in Südtirol – Erholung am Fuße der Alpen

Gerade in der heutigen Zeit, in der Streß und Hektik den Alltag beherrschen, sehnen sich immer mehr Menschen nach Erholung für Körper und Geist. Was bietet sich da besser an, als die Wellnessurlaub Südtirol Angebote. Allein das Meraner Land, das durch seine geschützte Lage am Fuße des Küchelbergs und die geringe Luftfeuchte, den Status eines heilklimatischen Ortes erlangte. Ebenso wurde es durch seine radonhaltigen Quellen zum Kurzentrum mit Thermalbad. Aber auch andere Orte, wie zum Beispiel Völs, das berühmt ist für die Verbreitung des Heubades, locken immer mehr Menschen für einen Wellnessurlaub nach Südtirol. Besonders beliebt ist die Kombination aus Sport und Erholung. Auch hierfür bietet diese Region sämtliche Möglichkeiten. Im Winter kann man auf 1.200km Pisten das Dolomiti Superski – Karussell erkunden, Eisklettern, Skitouren gehen oder auf einer von 130 Rodelbahnen Südtirols dem Wintersport frönen. Ab Ende Februar kann man dann im Etsch- und Eisacktal bereits wandern und die Apfelblüte genießen. Auf 17.000km naturbelassenen Wanderwegen entsteht ein einzigartiges Naturerlebnis. Nach allen Anstrengungen erholt man sich dann in einem der ca. 70 Wellnesshotels Südtirols.